Job ID: 11833

Experte für Pharmatechnologie (w/m/d)

Unser Kunde ist ein mittelständisches, global agierendes pharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland. In dieser Position sind Sie verantwortlich für die Vorbereitung und Bewertung der pharmatechnischen Aspekte für das Unternehmensnetzwerk. 

Stellenart.

Festanstellung

Ihre Aufgaben.

  • Analyse und Erstellung aussagekräftiger Erkenntnisse über die technische Bewertung und das Produktionsnetzwerk, um strategische und taktische Verbesserungsmöglichkeiten anzugehen
  • Bewertung der Herstellungsprozesse und Identifizierung der wichtigsten Faktoren für weitere Optimierungen
  • Identifizierung potenzieller Vorteile/Risiken für die Einführung neuer Produkte unter Berücksichtigung der Länder-/Produktspezifikationen von QA, RA und anderen wichtigen Bereichen
  • Verantwortlich für alle Aspekte im Bereich Transferdesign (Zeit, Kosten, Ressourcen)

Ihr Anforderungsprofil.

  • Bachelor- oder Master-Abschluss in Naturwissenschaften mit mindestens 3-5 Jahren Berufserfahrung in der Industrie
  • Erfahrung im GMP-regulierten Umfeld
  • Ausgeprägte quantitative Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz in Verbindung mit der Fähigkeit, große Datenmengen, z. B. Geschäftsfälle, zu analysieren, Erkenntnisse zu gewinnen und diese Erkenntnisse dann proaktiv an Führungskräfte zu vermitteln
  • Sie kombinieren strategisches Denken, analytische Fähigkeiten und eine „hands-on“- und „can do“-Mentalität
  • Sie sprechen fließend Englisch und Deutsch 

Vorteile.

  • Arbeiten in einem innovativen und globalen Umfeld mit modernsten Technologien
  • Flexibles Arbeiten möglich 
  • Attraktive Vergütung

Gehalt.

Von: Keine Angabe
Bis: Keine Angabe

Region. Kategorie. Disziplin.

Bewerbung. Vorteile.

Keinen passenden Job gefunden?

FAQ. Bewerber.