Job ID: 11826

Senior Manager Quality (m/w/d)

Unser Mandant ist der weltweit führende Partner für die Wissenschaft mit einem Umsatz von über 30 Mrd. USD und ca. 80.000 Mitarbeitern weltweit. Die Mission ist es, deren Kunden in die Lage zu versetzen, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen.
Am Standort in Osterode am Harz entwickeln und produzieren ca. 370 Mitarbeiter im Geschäftsbereich LPD (Laboratory Products Division) Zentrifugen und andere elektromecha­nische Geräte zur Probenvorbereitung. Die Produkte beinhalten ein breites Spektrum unterschiedlicher Technologien und zeichnen sich durch höchste Qualität aus. Der Altkreis Osterode am Harz, in der Mitte Europas, ist eine traditionsreiche Industrie- und Tourismusregion. In unmittelbarer Nähe liegen die Technische Universität Clausthal und die Universität Göttingen.

Stellenart.

Festanstellung

Ihre Aufgaben.

  • Gesamtverantwortlich für das Qualitätswesen mit derzeit 14 Mitarbeitern am Standort Osterode am Harz
  • Disziplinare Führung der Abteilungsleiter Manager Quality Assurance Engineering, Supervisor Quality Control und Qualitätsmanagementbeauftragten
  • Verantwortung für das Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 13485, EU MDR und FDA Part 21 CFR 820
  • Führung der Auswertung und Berichterstattung (inkl. US MDR & EU FSN) von Qualitäts- und Produktionsdaten zur Analyse von Trends und Leistung von Rohmaterialien und fertigen Produkten, in der Funktion als Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte nach MPG §30 bzw. PRRC nach EU MDR
  • Verantwortung für die KPIs Ausschuss, interne und externe Garantiekosten, Sperr- und Qualitätsbestände, First-Past-Yield (FPY & cFPY)
  • Budgetverantwortung

Ihr Anforderungsprofil.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen, in Naturwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Berufserfahrung, davon mehrjährige Erfahrung im Qualitätswesen
  • Stark ausgeprägte und geschulte Führungsfähigkeiten
  • Stark ausgeprägte Organisationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Erweiterte Kenntnisse zu DIN ISO 9001, DIN EN ISO 13485, EU MDR und FDA Part 21 CFR 820
  • Kenntnisse und Erfahrungen bzgl. externer und interner Auditierungen
  • Erfahrung in einer Matrix-Struktur
  • Offen für Veränderungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten (verbal, schriftlich, Präsentationen)
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office Paket + SAP)

Vorteile.

Keine Angaben

Gehalt.

Von: Keine Angabe
Bis: Keine Angabe

Region. Kategorie. Disziplin.

Bewerbung. Vorteile.

Keinen passenden Job gefunden?

FAQ. Bewerber.