Job ID: 11829

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der optischen Messtechnik (m/w/x)

Stellenart.

Keine Angaben

Ihre Aufgaben.

  • die Entwicklung höchstgenauer optischer Messgeräte für die Qualifizierung von Lithografieoptiken in Zusammenarbeit mit internen und externen Projektpartnern koordinieren und durchführen

  • Messabläufe und Kalibrierverfahren für komplexe Messsysteme konzipieren und abstimmen

  • komplexe Messmaschinen zur optischen Qualifizierung von Hochleistungsoptiken in Betrieb nehmen und qualifizieren

  • die Performance der betreuten Messtechniken experimentell und theoretisch untersuchen, Verbesserungsmaßnahmen erarbeiten und deren Umsetzung abstimmen und koordinieren

  • die Leitung von Projekten in diesem Aufgabengebiet übernehmen
 

Ihr Anforderungsprofil.

  • in sehr gut abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium zum Physiker oder Ingenieur (Universität), vorzugsweise mit Promotion

  • erste Berufserfahrung im industriellen oder akademischen Umfeld

  • fundierte Kenntnisse in technischer Optik und optischer Messtechnik, insbesondere der Interferometrie

  • Erfahrung in der Spezifizierung, Auswahl, Inbetriebnahme und Qualifizierung optischer Komponenten und Module

  • Programmierkenntnisse, vorzugsweise in MATLAB

  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit, gewandtes, sicheres und freundliches Auftreten

  • hohe Eigenmotivation, Engagement und Durchsetzungsvermögen

  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vorteile.

Keine Angaben

Gehalt.

Von: Keine Angabe
Bis: Keine Angabe

Region. Kategorie. Disziplin.

Bewerbung. Vorteile.

Keinen passenden Job gefunden?

FAQ. Bewerber.